Landesbläsertreffen 2016 Aktuelles

Ausschreibung zum Landeswettbewerb im Jagdhornblasen

Das Landesbläsertreffen mit Landeswettbewerb im Jagdhornblasen findet am Samstag, 09. und Sonntag, 10. Juli 2016 in Pforzheim statt.

Liebe Jagdhornbläserinnen und Jagdhornbläser,

 

das nächste Landesbläsertreffen am 09./10. Juli 2016 in der Schmuckstadt Pforzheim im Herzen Baden-Württembergs kündigt sich an und die Vorbereitungen hierfür sind bereits in vollem Gange. Es erwarten Sie einige Neuerungen, die Sie motivieren sollen, sich wieder rege an diesem Wettbewerb zu beteiligen.

 

Neu ist die Kategorie Kleinformationen mit Solo, Duo und Trio in B, die der jagdlichen Praxis heutzutage entsprechen. Mit zwei vorgeschriebenen Jagdsignalen und einem selbstgewählten Kürstück haben Bläserinnen und Bläser damit am Samstagnachmittag die Möglichkeit, ihr Können sowohl mit dem Fürst-Pless- als auch mit dem Parforcehorn in B (bei Duo und Trio auch gemischt möglich) unter Beweis zu stellen.

 

Jede Bläserin und jeder Bläser kann einmal als Solist, im Duo und im Trio auftreten. Die Es-Bläser mit den Kategorien Hauptklasse und Kunststufe haben die Wahl unter jeweils 4 Vorschlägen 2 Pflichtstücke auszuwählen und zusammen mit dem selbstausgesuchten Kürstück vorzutragen.

 

Somit dürfte es für alle Gruppen möglich sein, Schwierigkeitsgrad und Stilrichtung selbst zu bestimmen. Die Auswahl des Pflichtprogramms wurde wieder so getroffen, dass es eingängige Stücke sind, die das Repertoire der Gruppen bereichern. Die gute Erreichbarkeit der Stadt Pforzheim mit dem Enzauenpark als Austragungsort des Wettbewerbs sowie einer gastronomischen Vielfalt und einem guten Angebot an Hotels bietet in vieler Hinsicht ideale Möglichkeiten für ein Landesbläsertreffen.

 

Ich freue mich, wenn ich wieder viele BläserInnen und Bläsergruppen aus nah und fern begrüßen darf, so dass auch dieses Landesbläsertreffen für alle Beteiligten zu einem erfolgreichen Erlebnis werden wird.

 

Walter M. Löw, Landesbläserobmann

 

Die ausführliche Ausschreibung so wie die Notenblätter zu den Pflichtstücken in Es können Sie nachfolgend als PDF downloaden.

 

Zur Teilnahme verwenden Sie bitte die ebenfalls unten downloadbaren Anmeldeformulare.